Bundesstaat:
Texas

Gründung:
1836

Einwohner (2010):
2,2 Mio. (Metropolregion: 6,3 Mio.)

Höhe:
13 m (xxx 43)

Zeitzone:
Central (UTC−6/−5)

go2usa.de / Der Westen / Städte /

Houston

Über 3,7 Millionen Menschen leben im Einzugsgebiet von Houston. Damit ist die texanische Ölmetropole die größte Stadt von Texas und die viertgrößte der Vereinigten Staaten.
Im Sommer klettert das Thermometer oft auf über 35 Grad Celsius, und sogar die Nächte sind nur unwesentlich kühler. Die Luftfeuchtigkeit außerhalb der klimatisierten Gebäude ist extrem hoch. Daher empfiehlt sich ein Besuch im Winter.

Bekannt ist Houston für seine petrochemische Industrie und das NASA Kontollzentrum Lyndon B. Johnson Space Center.

Erstaunlicherweise findet man in Houston unzählige Museen und Theater. Sehenswert sind vor allem das Museum of Fine Arts, das Contemporary Arts Museum und das Museum of Natural Science.

 

Unterkunft:
coming soon

Umgebung:
Wenn man nicht gerade ausgesprochener NASA-Fan ist, lohnt es sich, direkt weiter nach Galveston Island zu fahren.
Im Jahr 1900 wurde Galveston von einem Hurrikan fast vollständig zerstört. Heute erstrahlt das hübsche Inselstädtchen in neuem Glanz. Die schönste Straße ist der Broadway mit seinen prachtvollen viktorianischen Villen und tropischen Gärten. Besonders schmuck sind die Ashton Villa und Bishop’s Palace. Auch der kleine Fischereihafen ist einen Besuch wert.

Südlich von Galveston laden (mehr oder weniger) einsame Strände zu einem Bad im Golf von Mexiko ein.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may leave a comment!

clear formSubmit