Bundesstaat:
Kalifornien

Einwohner (2010):
44.500

Höhe:
146 m (479 ft)

Zeitzone:
Pacific (UTC-8/-7)

go2usa.de / Der Westen / Städte /

Palm Springs

Palm Springs ist heute vor allem Altersruhesitz der Hollywoodstars. Diese künstliche Stadt dient den Rich & Famous als Wochenendziel und Urlaubsort während der Wintermonate.
Humphrey Bogart, Clark Gable und Marlene Dietrich erholten sich in dieser Wüstenoase. Jährlich besuchen 2 Millionen Menschen Palm Springs, obwohl hier nur 44.000 Einwohner leben. Palm Springs verfügt über Mineralquellen mit gesundheitsfördernden Eigenschaften. Dutzende Golfplätze werden mit Unmengen von Wasser gegossen. In der ganzen Stadt sieht man Palmen.
Als Besucher der Stadt relaxt man am besten am Pool, geht Shopping (in einer der unzähligen Malls) oder Essen.

Im Botanischen Garten der Stadt findet man Kakteen und andere wunderbare Wüstenpflanzen. Auch das Desert Museum ist einen Besuch wert. Die acht Hektar große Fläche ist mit Skulpturen übersät. Mit der Aerial Tramway kann man am Rand der Stadt in luftige Höhen schweben. Nach einem Höhenunterschied von mehr als 1800 Metern findet man sich in alpin anmutenden Gefilden wieder.

Unterkunft:
coming soon

Umgebung:
Auf jeden Fall sollte man einen Tagesausflug in den nahen Joshua Tree National Park unternehmen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may leave a comment!

clear formSubmit