National Monument seit:
1906

Besucher (1999):
397.000 

Fläche:
1.300 Acres (ca. 500 ha) 

Öffnungszeiten:
ganzjährig 

Günstigste Besuchszeit:
März bis November 

Eintrittsgebühr:
8 USD pro Fahrzeug bzw. 3 USD pro Person/Fahrradfahrer/Motorradfahrer für eine Woche, Jahrespass 20 USD 

go2usa.de / Der WestenNationalparks /

Devils Tower National Monument

In der Nähe von Sundance, Wyoming, zieht ein knapp 300 m hoher Kegel die Vorbeifahrenden in seinen Bann.
Der Monolith ist das Überbleibsel eines alten Vulkans. Nur der Kern mit dem härteren Gestein tief aus dem Erdinneren blieb stehen, während der Rest des Berges von der Erosion abgetragen wurde.

Für zahlreiche nordamerikanische Indianerstämme ist er ein Heiligtum.
Heute ist er Pilgerstätte für viele Kletterfreaks.
Auch als Filmkulisse musste er schon herhalten: Hollywood drehte hier den Streifen „Die unheimliche Begegnung der 3. Art“. Die Außerirdischen benutzten den Devils Tower als Landeplatz für ihre UFOs.

Die umliegende Landschaft ist mit Kiefern- und Mischwäldern bewachsen. Auch weite Präriewiesen umgeben diesen beeindruckenden „Klopps“.
Viele Wildtiere leben in der Gegend: Rund um den Picknickplatz weiden zahlreiche Rehe.
Aber eine ganz andere Sorte Tier begeistert viele Touristen: die lieben, kleinen Präriehunde (prairie dogs). Diese murmeltierähnlichen Nager haben entlang der Straße ein weitreichendes unterirdisches Tunnelsystem gegraben. Zu nahe sollte man diesen Verwandten der Ratten allerdings nicht kommen, da sie Flöhe und Krankheitserreger auf den Menschen übertragen können.
Und noch was: Bitte Vorsicht beim Fahren; wir wollen ja nicht, dass zu viele Präriehunde zu Hackfleisch gemacht werden.

Wanderungen:
Tower Trail 1,3 mi/2,1 km einmal rund um den Teufelsturm; Red Beds Trail 3 mi/4,8 km etwas weitläufiger

Unterkunft:
Motels in Sheridan oder Rapid City

Camping:
Belle Fourche Campground (von Anfang April bis Ende Oktober geöffnet): 12 USD pro Nacht auf first come, first served-Basis, nur für Zelte und Wohnmobile unter 35 Fuß

Umgebung:
Yellowstone National Park (400 Meilen)
Badlands National Park (160 Meilen)
Mount Rushmore National Memorial (140 Meilen)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may leave a comment!

clear formSubmit