National Park seit:
Sequoia NP seit 1890, General Grant NP seit 1890, Kings Canyon NP seit 1940, National Wilderness seit 1984

Besucher (2013):
910.000 Sequoia National Park, 568.000 Kings Canyon National Park

Fläche:
400.000 Acres (ca. 160.000 ha) Sequoia National Park, 462.000 Acres (ca. 187.000 ha) Kings Canyon National Park 

Öffnungszeiten:
ganzjährig; die Gebiet um Mineral King (Sequoia NP) und Cedar Grove (Kings Canyon NP) sind nur im Sommer geöffnet; mehrere Straßen sind im Winter geschlossen; die Hauptstraße durch den Park könnte nach Schneefällen zwischen Lodgepole und Grant Grove gesperrt sein, bis der Schnee entfernt wurde 

Günstigste Besuchszeit:
Frühjahr und Herbst 

Eintrittsgebühr:
20 USD pro Fahrzeug bzw. 10 USD pro Person für eine Woche, Jahrespass 30 USD

go2usa.de / Der WestenNationalparks /

Sequoia & Kings Canyon National Park

An der Westseite der Sierra Nevada befinden sich die beiden zusammenhängenden Nationalparks Sequoia und Kings Canyon.
In ca. 2.000 m Höhe erstreckt sich das Nationalparkgelände auf mehr als 3.000 qkm über Bergwälder, alpine Wiesen und Canyons.

Größte Attraktion sind die Mammutbäume. Der am dichtesten mit Sequoias bestandene Teil des Parkes ist der Giant Forest. Hier kann man einen umgestürzten Baum mit dem Auto befahren und einen weiteren wie einen Tunnel durchqueren.

Sequoia & Kings Canyon National Park - GO2USA

Sequoia & Kings Canyon National Park – GO2USA

 

Vom Aussichtsfelsen Moro Rock kann man den Blick über die Sierra Nevada genießen.
Der größte Mammutbaum im Park ist der General Sherman Tree. Sein Bodendurchmesser beträgt stolze 12 m. Er ist 83 m hoch und soll ca. 2.500 Jahre alt sein.

Karte Sequoia & Kings Canyon National Park

Detailkarte Straßen Sequoia & Kings Canyon National Park

Umgebungskarte Sequoia & Kings Canyon National Park von NPS

Wanderungen:

  • Congress Trail 2 mi/3 km langer Rundwanderweg; Hazelwood Nature Trail 1 mi/1,6 km Naturlehrpfad; Moro Rock 0,25 mi/0,4 km steiler Treppenweg mit spektakulärer Aussicht

Unterkunft:

  • Cedar Grove Lodge (im Kings Canyon NP, von Ende April bis Mitte November): www.visitsequoia.com
  • Grant Grove Cabins (im Kings Canyon NP, ganzjährig geöffnet): 0,5 Meilen vom Sequoia-Hain, www.visitsequoia.com
  • John Muir Lodge (im Kings Canyon NP, ganzjährig geöffnet): www.visitsequoia.com
  • Wuksachi Village (im Sequoia NP, ganzjährig geöffnet): www.visitsequoia.com

Auch im Bereich um die Nationalparks gibt es Unterkünfte.

Sequoia & Kings Canyon National Park - GO2USA

Lodgepole Campground – Sequoia & Kings Canyon National Park – GO2USA

 

Camping:

  •  Atwell Mill Campground (im Sequoia NP, von Ende Mai bis Oktober geöffnet): nicht für Wohnmobile erlaubt, 21 Plätze, 12 USD pro Nacht
  • Azalea (im Kings Canyon NP, ganzjährig geöffnet): 113 Plätze, 18 USD pro Nacht
  • Buckeye Flat (im Sequoia NP, von Mitte Mai bis Anfang Oktober geöffnet): 28 Plätze, 22 USD pro Nacht
  • Canyon View (im Kings Canyon NP, je nach Bedarf von Mai bis Oktober geöffnet): 16 Gruppenplätze, 35-50 USD pro Nacht
  • Cold Springs (im Sequoia NP, von Ende Mai bis Oktober geöffnet): 40 Plätze, 12 USD pro Nacht
  • Crystal Springs (im Kings Canyon NP, von Ende Mai bis Mitte September geöffnet): 36 Plätze und 13 Gruppenplätze, 18 USD pro Nacht
  • Dorst Creek (im Sequoia NP, von Juni bis Anfang September geöffnet): 218 Plätze und 4 Gruppenplätze, 22 USD pro Nacht, Reservierungen unter www.recreation.gov
  • Lodgepole (im Sequoia NP, von Mai bis September geöffnet): 214 Plätze, 22 USD pro Nacht von Mai bis September, Reservierungen unter www.recreation.gov
  • Moraine (im Kings Canyon NP, je nach Bedarf von Mai bis Oktober geöffnet): 120 Plätze, 18 USD pro Nacht
  • Potwisha (im Sequoia NP, ganzjährig geöffnet): 42 Plätze, 22 USD pro Nacht, heiß im Sommer, aber schneefrei im Winter, Reservierungen unter www.recreation.gov
  • Sentinel (im Kings Canyon, von Ende April bis Mitte November geöffnet): 82 Plätze, 18 USD pro Nacht
  • Sheep Creek (im Kings Canyon NP, je nach Bedarf von Mai bis Oktober geöffnet): 111 Plätze, 18 USD pro Nacht
  • South Fork (im Sequoia NP, ganzjährig geöffnet): 10 Plätze, 12 USD pro Nacht zwischen Mai und Oktober, sonst kostenfrei, kein Wasser im Winter!
  • Sunset (im Kings Canyon NP, von Ende Mai bis Mitte September geöffnet): 157 Plätze und 2 Gruppenplätze, 18-40 USD pro Nacht

weitere Zeltplätze im Sequoia National Forest und Giant Sequoia National Monument

Umgebung:

Fotos:

zur Fotogalerie Sequoia & Kings Canyon National Park mit größeren Bildern

Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA
Sequoia and Kings Canyon National Park – GO2USA

One thought on “Sequoia & Kings Canyon National Park

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may leave a comment!

clear formSubmit